Sansula

Hörbeispiel
Dieses Instrument besteht aus metallenen Stimmzungen, welche über einer Ziegenhaut gespielt werden, die wiederum auf einen Holzrahmen gespannt ist.

Der Spieler zupft die Stimmzungen mit den Fingerkuppen und lässt dabei das ganze Instrument über dem Bauch vibrieren, was einen schwebenden Klang erzeugt. Der Instrumentenbauer Peter Hokema hat es entwickelt.

Die Sansula ist mit den afrikanischen Instrumenten Sansa und Kalimba verwandt.