Cajon

Hörbeispiel
Cajon ist das spanische Wort für Kiste.

Die Idee, eine simple Kiste als Trommel einzusetzen stammt ursprünglich aus Lateinamerika. Einst ein peruanisches Sklaveninstrument, wurde die Cajon in den 70er- Jahren durch den Erfolg spanischer Flamencomusik in Europa schlagartig bekannt.

D.D. Lowka schlägt eine große Cajon (Cajon le Peru), bespannt mit einem raschelnden Metalltepich, mit einzelnen Fingern und der ganzen Faust an, die kleinere bearbeitet er mit Händen und einem Schlagzeugbesen.